You're welcome

You’re Welcome

So ein bisschen verwirrt mich dieses Schild ja schon. Wann und weswegen habe ich mich denn bedankt? „You’re welcome“ ist im englischen Sprachgebrauch der Ausdruck für „Nichts zu danken“ bzw. „Gern geschehen“. Wörtlich übersetzt heißt es natürlich „Du bist willkommen“. Also was will uns dieses Schild genau sagen? Ist es eine Einladung oder gab es Grund, uns zu bedanken?

Weiterlesen
Fotomanipulation

Doppelbelichtung

Dem technischen Phänomen der Doppelbelichtung verdanken wir einige der besten „Geisterbilder“ der Welt. Leicht zu finden überall im Internet. Heutzutage tritt dieser Fehler kaum noch auf, dafür kann man ihn ganz wunderbar simulieren. Wie ich es hier getan habe. Eine Spielerei, keine Frage, aber inspiriert von der Geschichte der Fotografie.

Weiterlesen
Vintage Background

Agra

316. AVF. TOC … Egal. Ein Hintergrund im Retro-Look. Was habe ich mir dabei gedacht? Ich mag diesen Look einfach. Im Endeffekt kann man jeden Hintergrund irgendwann einmal für eine Webseite, einen Blog oder ein anderes Medium gebrauchen. Vor allem, wenn es mal etwas untypischer aussehen soll.

Weiterlesen
Symbol für Ewigkeit

Ewigkeit

Welche Blume steht für Ewigkeit? Welche Farbe symbolisiert Ewigkeit? Wo liegt nochmal die ewige Stadt? Ganz egal, manchmal sieht man eine Komposition vor sich und denkt: Ja, das ist Ewigkeit. Mit einem Schuss Vergänglichkeit. Dazu eine ordentliche Prise Melancholie. Die ewige Stadt liegt übrigens in Italien.

Weiterlesen
Ziffernblatt

Zeit

Die Zeit ist ein äußerst vielseitiges Konzept. Sie kann rasen und stillstehen, man kann sie verlieren, während andere sie finden, sie heilt Wunden und setzt Zeichen, sie ist Geld, das gestohlen oder verschwendet wird, sie dreht sich nie um und sie zeigt jedem unnachgiebig ihre Zähne. Die Zeit ist eines meiner absoluten Lieblingsfotomotive.

Weiterlesen